Cash & Cow Blog

JobHeroImage__211020203

Komm an Bord! Jetzt bewerben!

video

Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Hast Du Dich auch schon mal gefragt, wie ernst Du diese Frage nehmen sollst? Schließlich könnte man antworten „in der Karibik am Strand“. Oder „an der Seite eines Millionärs“. Oder „in der Sonnenliege meines Schrebergartens. Ich warte ja immerhin schon seit drei Jahren drauf!“.

Tatsächlich ist diese Frage eine Chance. Vielleicht gar nicht mal im Vorstellungsgespräch, sondern eher für Dich selbst. Stell Dir selbst diese Frage hin und wieder, weil sie Dir vor Augen führen kann, ob Du eigentlich das machst, was Du machen willst.

Weniger formell ausgedrückt könnte man also genauso fragen: Was willst Du in greifbarer Zukunft erreichen, was soll in Deinem Leben passieren? – und das sollte sich jeder für sich wirklich mal fragen.

Was sind Deine Ziele und Wünsche für die nahe Zukunft? Welche Pläne hast Du geschmiedet?

Quelle: Designed by Freepik
www.freepik.com

In der Buchhaltung stehst Du in der ersten Reihe

Quelle: Designed by Freepik
www.freepik.com

Buchhaltung ist staubig, trocken und langweilig. Das jedenfalls denken viele junge Menschen – ein Grund dafür, warum es so schwer ist, in diesem Bereich Nachwuchs zu finden. Woher kommt dieses Image?

Kaum jemand, der erzählt, er arbeitet in der Buchhaltung erntet dafür viel Anerkennung. Man könnte auch sagen „ich bin ein Erbsenzähler und gehöre zu den uncoolen“.

Höchste Zeit, das zu ändern!

Wusstest Du, dass die Personen aus der Buchhaltung den größten Einblick in das Unternehmen haben und es folglich am besten kennen? Wen sprichst Du an, wenn Deine Reisekosten nicht erstattet wurden? Wer sagt Dir, dass Dein Kunde sein Lieferlimit überschritten hat und erst weiter bestellen darf, wenn er die vorherigen Leistungen bezahlt hat?

Die Buchhaltung weiß, welche Kunden ihr habt, welche Lieferanten, was die Produkte kosten, welche Verträge geschlossen wurden und nicht selten auch was die Kollegen verdienen.

Alles, was das Unternehmen verdient oder verloren hat, ist aus der Buchhaltung ablesbar. Wenn das mal keine spannende Perspektive ist!

Welche Erfahrung hast Du mit der Buchhaltung gemacht? Bist Du selbst in diesem Bereich tätig oder kommt es für Dich in Frage?

Warum ist Buchhaltung wichtig?

video

Wie digitale Buchhaltung bei Cash & Cow funktioniert

video

Was ist Buchhaltung?

video